Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Osterspai e.V. feiert Teichfest am Gerätehaus Osterspai

Am 15.09.2018 fand zum ersten Mal das Teichfest des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Osterspai statt. Das Fest sollte den Abschluss des diesjährigen 90jährigen Jubiläums bilden der Freiwilligen Feuerwehr bilden. Bei traumhaftem Wetter fanden sich die geladenen Gäste gegen 18.00 im Gerätehaus ein. Bei kühlen Getränken tauschten sich die Besucher über das große Jubiläumsfest im Mai „Rock on Fire“ aus und genossen das Ambiente am Teich. Besondere Gäste an diesem Abend waren Herr Innenminister Roger Lewentz, Landrat Frank Puchtler, Ortsbürgermeister Gerhard Böhm sowie Vertreter der Ortsgemeinde Osterspai. Ein besonderes Highlight im Rahmen dieser Veranstaltung stellte die Übergabe des vom Förderverein angeschafften LF8 in den Dienst der aktiven Wehr dar. Der Vorsitzende des Fördervereins Dieter Westbomke übergab symbolisch den Fahrzeugschlüssel an den Wehrführer Andre Kup.

Mike Diesler nach 15 Jahren als Jugendfeuerwehrwart verabschiedet.

Wenn Mike Diesler von seiner Arbeit als Jugendwart der Freiwilligen Feuerwehr Osterspai spricht, so wird schnell klar, dass er dieses Amt mit Herzblut ausgeführt hat. Nach 15 Jahren ist es für ihn nun an der Zeit, den Stab weiterzureichen an die nächste Generation, die er selbst mit „großgezogen“ hat. In seine Fußstapfen treten wird Jonas Diehm, zuvor jedoch wurde Mike Diesler in feierlichem Rahmen beim traditionellen Zeltlager der Jugendfeuerwehren der Verbandsgemeinde Loreley durch Verbandsgemeinde Bürgermeister Werner Groß verabschiedet. Eine Überraschung hatte der Kreis Jugendfeuerwehrwart Gerd Werner im Gepäck.Er überreicht Mike Diesler das Ehrenzeichen in der Stufe Silber der Jugendfeuerwehr Rheinland-Pfalz für besondere Verdienste in der Nachwuchsarbeit.Auch Roger Lewentz ließ es sich nicht nehmen, Mike Diesler für sein langjähriges Engagement als Jugendwart der Freiwilligen Feuerwehr Osterspai zu danken.