Die Freiwillige Feuerwehr Osterspai wird 2018 neunzig Jahre alt. Grund genug, das schon traditionelle jährliche stattfindende Rockkonzert „Rock on Fire“ am 09. und 10. Mai rund um das Feuerwehrhaus in Osterspai für diesen Anlass zu einem besonderen Event werden zu lassen.

Mit der Verpflichtung der Bon Jovi Tributeband BOUNCE ist dem Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Osterspai ein besonderer Fisch ins Netz gegangen. BOUNCE gilt als die authentistischste BON JOVI Tribute Band Europas. In mehr als 15 Jahren Ihres Bestehens hat die Band in so ziemlich jedem angesagten Club, jeder Konzerthalle, bei einschlägigen Festivals sowie auf Open Air Shows alles „abgeräumt“. Welthits die Rockgeschichte geschrieben haben, Rocksongs, die an power nicht zu überbieten sind und Balladen, bei denen nahezu jeder Musikliebhaber dahin schmilzt. Vom ersten Hit „Runaway“ über  All-time Favourites wie „You give love a bad name“, „ living on a prayer“, „keep the faith“ oder „have a nice day“ bis hin zu aktuelleren Songs wie „We weren’t born to fall“ wird wirklich nichts ausgelassen. Mit viel Liebe zum Detail, typischen Posen – die niemals aufgesetzt wirken – und unzähligen Originalinstrumenten erspielen sich Bounce nach wie vor einen immer größer werdenden Kreis an Fans, die mitunter mehrere 100 Kilometer Fahrt auf sich nehmen, um die spektakuläre Shows von Bounce zu erleben.

Ab dem 01. Oktober 2017 startet der Vorverkauf für das Rockevent. Karten können für 12,- € im VVK online unter www.ffw-osterspai.de geordert werden. Weitere Vorverkaufsstellen sind der Getränkefachhandel Kunz in Kamp-Bornhofen und das Autohaus Helbach Inh. Hövelmann in Osterspai.

Der 10. Mai wird traditionell mit einem Frühschoppenkonzert des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr Osterspai gestaltet. Für den Tag plant der Förderverein ebenfalls ein abwechslungs- und spannungsreiches Programm für Jung und Alt rund um das Feuerwehrhaus.

Als Schirmherr der Veranstaltung konnte der Förderverein Herrn Minister Roger Lewentz gewinnen, der sich wie alle Feuerwehrleute auf ein tolles „Rock on Fire 2018“ freut.