Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Osterspai e.V. feiert Teichfest am Gerätehaus Osterspai

Am 15.09.2018 fand zum ersten Mal das Teichfest des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Osterspai statt. Das Fest sollte den Abschluss des diesjährigen 90jährigen Jubiläums bilden der Freiwilligen Feuerwehr bilden. Bei traumhaftem Wetter fanden sich die geladenen Gäste gegen 18.00 im Gerätehaus ein. Bei kühlen Getränken tauschten sich die Besucher über das große Jubiläumsfest im Mai „Rock on Fire“ aus und genossen das Ambiente am Teich. Besondere Gäste an diesem Abend waren Herr Innenminister Roger Lewentz, Landrat Frank Puchtler, Ortsbürgermeister Gerhard Böhm sowie Vertreter der Ortsgemeinde Osterspai. Ein besonderes Highlight im Rahmen dieser Veranstaltung stellte die Übergabe des vom Förderverein angeschafften LF8 in den Dienst der aktiven Wehr dar. Der Vorsitzende des Fördervereins Dieter Westbomke übergab symbolisch den Fahrzeugschlüssel an den Wehrführer Andre Kup.

Im Rahmen der Fahrzeugübergabe bedankte sich Dieter Westbomke bei allen Helfern sowie dem Schirmherr Roger Lewentz, die die Veranstaltung „Rock on Fire“ zu einem unvergesslichen Highlight im Jahr 2018 werden ließen. Dank galt auch Frank Puchtler, der als Vorsitzender der Naspa-Stiftung einen weiteren Beitrag zur Anschaffung des Fahrzeugs geleistet hat sowie der Verwaltung der Verbandsgemeinde Loreley, die die Übernahme des Fahrzeugs in den aktiven Einsatzdienst unterstütze.

Der Ortsbürgermeister Gerhard Böhm nutze die Gelegenheit, um im Namen der Ortsgemeinde dem Förderverein einen weiteren Beitrag in Höhe von 4.000 € zur Anschaffung des LF8 zu überreichen.

Im Anschluss an die Übergabe des Löschgruppenfahrzeugs und dem verdienten Danke an alle Anwesenden wurde bei leckerem Essen und Getränken noch lange gefeiert.

rheinlahn.de